28.11.2011

Hackerangriff auf Top50-Solar

Leider wurde Top50-Solar heute Nacht Ziel eines Hackerangriffs, der umgehend abgewehrt wurde. Dadurch kam es zur Beeinträchtigung bei der Erreichbarkeit von Top50-Solar. Wir bedauern dies außerordentlich und entschuldigen uns dafür.

Bei Google und diversen Webbrowsern können vorübergehend immer noch Warnhinweise eingeblendet werden. Leider haben wir keinen Einfluss darauf, wann diese entfernt werden.

Einen ganz herzlichen Dank an alle Unterstützer von Top50-Solar, die bei der Abwehr der Attacke geholfen haben. Obwohl der Ärger über diesen Angriff sicherlich noch andauern wird, haben wir uns über den vielfältigen Zuspruch von Euch sehr gefreut.